4K HDMI & USB

Over IP Extender

Professionelle AV-Integratoren setzten zur räumlichen Verteilung von AV-Signalen in verteilten Videosystemen zunehmend auf IP-basierte Übertragungslösungen.

Solche AV-Systeme nutzen bestehende
IP-Netzwerkinfrastruktur und bieten durch ihre nach allen Richtungen offene Skalierbarkeit flexible und ökonomisch nachhaltige Lösungen für vielfältigste Anforderungen.


AV-OVER-IP-

TECHNOLOGIE

Im Gegensatz zu konventionellen AV-Distributionssystemen konvertiert AV-over-IP-Technologie mit Hilfe eines Transmitters AV-Signale – basierend auf dem Ethernet-Standard – in IP-Pakete und überträgt diese über Standard-Netzwerke.

Die an den Zielgeräten platzierten Receiver wandeln die Datenpakete wieder in AV-Signale (Audio und Video) zurück, die dann über das angeschlossene Display wiedergegeben werden können.


INTEGRATION

EINFACH GEMACHT

Der klare Vorteil der AV-over-IP-Technologie:
alles, was man benötigt, um einen Transmitter oder Receiver
ins Gesamtsystem zu integrieren, ist ein Netzwerkanschluss.

Transmitter oder Receiver können somit in einem solchen System unabhängig voneinander arbeiten, und sind je nach Hardware- und Netzwerk-Umgebung kombinierbar und umschaltbar.



VIELFÄLTIGE ANWENDUNGEN

& UMGEBUNGEN

AV-over-IP-Systeme werden typischerweise im Sicherheitsmanagement (Leitwarten oder Kontrollräume), bei dem Server-Fern-Management (per KVM-Kontrollsystem) oder bei der Reichweitenmaximierung von AV-Signalen für die Überwachung und Steuerung von Industrieanlagen eingesetzt. Weitere wichtige Anwendungen sind große Video-Wall-Installationen (bis zu 16 x 16 Displays), wie sie beispielsweise in Leitwarten eingesetzt werden sowie Digital-Signage, Objektüberwachung und Surveilliance im Einzelhandel.

Jeder Transmitter kann mit einem oder mehreren Receivern verbunden werden, um entweder Standard-Punkt-zu-Punkt-Distributionssysteme mit maximaler Reichweite von 100 Metern oder Punkt-zu-Mehrpunkt-Installationen aufzusetzen, die ein und denselben Inhalt an mehrere räumlich verteilte Displays gleichzeitig übertragen können. Letztere Konstellation kann auch verwendet werden, um ein Quellgerät von verschiedenen Konsolen aus zu steuern.

Der Extender kann mit USB 2.0 und HID-Signalen für KVM-Funktionen ebenso umgehen, wie mit bidirektionalen, analogen Audio- und bidirektionalen IR-, bzw. RS232-Signalen. Und er ist kompatibel mit HDMI 2.0 und HDCP 2.2/1.4.


ATEMBERAUBENDE INHALTE,

ÜBERALL


Das IP-Extender-System vergrößert die Reichweite von Audio- und Videosignalen – zum Beispiel einer Workstation oder einer Digital-Sigange-Quelle – über ein Gigabit-IP-Netzwerk. Dadurch können Bildsignale in 4K bei 3840×2160 Pixeln,
60 Hertz mit 8 Bit Farbtiefe und einem Farb-Sampling von 4:2:0 wiedergegeben werden. Oder im VGA-Standard bei maximal 1920×1200 Bildpunkten bei 60 Hertz.


Gesteuert wird die am Extender-System angeschlossene Remote Workstation über USB. Neben dem in HDMI eingebetteten Audiosignal gibt es ferner zwei weitere Audiokanäle (einen Audioausgang von der Quelle und einen für den Anschluss eines Mikrofons auf der Gegenseite) sowie einen optischen SPDIF Port am Receiver, um ein digitales Audiogerät beziehungsweise einen Audio-Verstärker anzuschließen.



DYNAMISCH & FLEXIBEL

AV-OVER-IP-DISTRIBUTIONSSYSTEM FÜR VIDEO WALLS

Auch eine Video Wall kann unter Verwendung eines dedizierten Gigabit-Ethernet-Switches auf demselben privaten Netzwerk aufgesetzt werden. Es ist auch möglich, eine Video Wall mit einem Multicast-Übertragungssystem über ein VPN oder einen dedizierten Gigabit-Ethernet-Switch aufzubauen. Letzteres setzt 8 KB Jumbo Frames und IGMP-Snooping-Unterstützung aller beteiligten Netzwerkkomponenten voraus.

POWER OVER

ETHERNET

4K-AV-Inhalte, USB und Audio können vom Quellgerät an jeden Ort in einer Umgebung verteilt werden, oder sogar – im One-to-many-Modus – an bis zu 256 Receiver pro Transmitter und bis zu 16 Transmitter pro Netzwerk. Im Verbund mit dedizierten Gigabit-Switches, die untereinander beispielsweise per Lichtwellenleiter verbunden werden, können AV-Inhalte so innerhalb des Gebäudes und sogar über ganze Firmenareale hinweg verteilt werden – inklusive Stromversorgung via PoE.


4K HDMI & USB
over ip extender

transmitter

Besuchen Sie unseren Webshop, um mehr Informationen zu erhalten und das Produkt zu kaufen.

Shop Online


4K HDMI & USB 
OVER IP EXTENDER

RECEIVER

Besuchen Sie unseren Webshop, um mehr Informationen zu erhalten und das Produkt zu kaufen.

Shop Online

ENTDECKEN SIE DAS  

PRODUKT IM EINSATZ

Erfahren Sie, wie Sie mit diesem Produkt modernste Video-Wall-Anwendungen erstellen können.
 

Mehr erfahren

Sprechen Sie mit uns - Wir sind für Sie da!

Anruf

Rufen Sie uns an. Wir sprechen gerne mit Ihnen.
Lindy anrufen

Meeting

Persönliches Meeting oder Videokonferenz.
Lindy treffen